Tochter Peskov mochte skandalöse interview Todorenko

0
36

Foto: @lisa_peskova

Tochter der Presse-Sekretär des Präsidenten Dmitry Peskov Elizabeth mochte die skandalöse interview mit einem führenden „Adler und Schwänze“ Regina Todorenko, in denen Sie beschuldigt, die Opfer von häuslicher Gewalt, dass Sie geschlagen worden sind. Über dieses Peskov schrieb in seinem Instagram.

Foto: screenshot aus dem Instagram-Konto von Elisabeth Sand

„Vielleicht ist meiner Meinung nach nicht so beliebt, aber das interview, dass ich war wie,“ Peskov schrieb.

In einer jüngsten Veröffentlichung, die Tochter der Pressesprecher des Präsidenten bestätigt, dass das problem der häuslichen Gewalt vorhanden ist. Allerdings, Ihrer Meinung nach, das Thema häusliche Gewalt sollte in Betracht gezogen werden im Zusammenhang mit der Bekämpfung von Gewalt im Allgemeinen. „Gewalt gilt für alle, von Kindern bis zu Erwachsenen“, — sagte Peskov.

Darüber hinaus Peskov genannt Terpene Frauen, die mit häuslicher Gewalt. In Ihrer Stellungnahme, das problem ist „die Tatsache, dass nicht alle Frauen erkennen, dass, wenn man wagte, hand heben, gotta machen Sie sich bereit und gehen.“ „Es ist nicht so, dass wir haben keine Gesetze in Bezug auf häusliche Gewalt und die bestehenden Artikel zweifelhaften Werken, sowie das niedrige Niveau der Allgemeinen Kultur und des Bewusstseins“, — sagte Peskov.

Skandal Todorenko begann nach Ihrem interview mit Peopletalk, in dem Sie erklärte, dass Frauen Ihre eigene Schuld, dass Sie geschlagen worden sind. „Ihr Mann schlägt Sie, warum denken Sie nicht? Was haben Sie gemacht, um sicherzustellen, dass er nicht schlagen Sie?“ — sagte TV-Moderatorin. Sie entschuldigte sich später für seine Worte, aber Sie machten Spaß einer der führenden online und wurde beraubt den Titel „Frau des Jahres“. Unternehmen begann zu brechen, mit Todorenko Werbeverträge.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here