Russische Wissenschaftler haben ein Antiseptikum ohne Alkohol

0
40

Foto: Cadu Rolim / Globallookpress.com

Spezialisten Aluschta ätherisches öl-farm-factory in der Krim geschaffen hat, ein neues Antiseptikum ohne Alkohol. Am Dienstag, den 28. April, informiert „kriminform“.

Wie erklärt die Agentur Direktor der Anlage Olena Gryshchenko, zum Teil entwickelt von Wissenschaftlern der tools, wilde Himbeeren, Lavendel, wasserlöslichen antiseptischen Substanz auf der basis von Guanidin und glycerin. „Unsere Antiseptikum enthält keinen Alkohol. Im Gegensatz zu Antiseptika auf Alkoholbasis, das Produkt trocknet nicht die Haut und spendet Feuchtigkeit und macht Sie geschmeidig, fördert die Heilung von verschiedenen Verletzungen der Haut, peeling, Risse, Kratzer und so weiter“, sagte Sie.

Nach Ihr, der ersten charge einer neuen antiseptische wurde bereits an die Behörden übergeben für die weitere Verteilung in städtischen Betriebe und Orte eine Masse ansammeln des Volkes.

Die Zunahme der Zahl der innenpolitischen Entwicklungen und Patente für Erfindungen, die von der national-Projekt „Wissenschaft“, die umgesetzt werden sollten, die in Russland bis 2024. Nur Ihre Umsetzung ist geplant, mehr als 625 Milliarden Rubel. Er schlägt auch die Schaffung von 15 wissenschaftlichen und pädagogischen Zentren der Welt-Ebene, Inbetriebnahme Forschungs-Einrichtungen der Klasse „Zauberer“ und die Bildung eines integrierten Systems der Ausbildung wissenschaftliche und wissenschaftlich-pädagogische Personal.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here