Infektion mit coronavirus, das dem Russischen Arzt erzählte mir von der Behandlung in der Intensivstation

0
51

Foto: Maxim Shemetov / Reuters

Anästhesiologie-resuscitator eines der Moskauer Krankenhäuser Ruben Hakobyan wurde auf der Intensivstation nach der Vergabe coronavirus. Er erzählt darüber im interview zur Ausgabe „360“.

Der Arzt arbeitete mit dem infizierten SARS-CoV-2-Patienten. Die ersten Symptome der Infektion, tadelte er auf die Müdigkeit, als er in der Klinik verbracht, für 12 Stunden jeden Tag. Bald ist seine Temperatur stieg auf 38,5 Grad: Hakobian wurde ins Krankenhaus gebracht, aber nach Verschlechterung in ein Krankenhaus verlegt worden, in der Moskauer Vorstadt von Lapino.

Laut Sanitäter, die Verbesserung nicht sofort geschehen: er wurde immer stärker werdende Trunkenheit und nicht die Symptome des coronavirus. Dann begann er zu erkennen, dass es eine Frage von Leben und Tod.

Nach ein paar Tagen mit der richtigen Therapie, die ernannt wurde behandelnden ärzte, der Zustand des Patienten stabilisiert hat. „Ich habe keine hohe Temperatur, Atemnot, und ich kann leicht selbst bedienen. Appetit, es ist ein Geruch“, — sagte Hakobyan, fügte hinzu, dass er auch verloren, die depression, die Apathie und Schwäche. Derzeit, er war übertragen auf die stationäre Abteilung.

Der Arzt darauf hingewiesen, dass während der Behandlung war er eng verbunden mit der ärztin, die jeden morgen zu ihm gesagt hatte, sich über Veränderungen in seinem Zustand in den letzten Tagen. Er folgerte, dass er als alle ärzte, die kämpfen mit coronavirus, Helden.

Zuvor erholen COVID-19 officer der Ambulanz in Moskau, sagte über die Phasen der Behandlung in einem Krankenhaus in Kommunarka. Die ersten Symptome von einem Arzt entpuppte sich als SARS. Nach einer Weile begann er mit Mühe atmen. Nach der Diagnose wurde er ins Krankenhaus in Kommunarka und Antibiotika verschrieben, nach der Einnahme von dem er meinte, verbesserte und habe Tropfen.

Die Zahl der infizierten in Russland erreicht 87 147. Für den letzten Tag aufgezeichnet 6198 neue Infektionen. Seit die Epidemie begann COVID-19 starben 794 Menschen, 7346 Patienten erholten sich.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here