Die CPS hat angekündigt, einen neuen Flug-Regeln für Fluggäste

0
34

Foto: Ahmed Yosri / Reuters

In Russland ändern sich die Regeln für die Zulassung von Passagieren zu den Flugzeugen, nachdem die Pandemie-coronavirus. Über dieses erklärte der Leiter der Rospotrebnadzor Anna Popova, der TV-Kanal „Russland 24“, Berichte, die in Besitz Grigorij Berezkin RBC.

Nach Ihr, nach der Aufhebung der Beschränkungen für Flüge, die Russen müssen Ihre Gewohnheiten zu ändern. Also „genau“ die Passagiere werden gezwungen sein, Sie zu tragen in der Kabine Handschuhe und Masken. Darüber hinaus strengere Anforderungen an die Träger — Sie hätten „endlos-Verarbeitung und kontinuierlichen Betrieb von Luft-Desinfektion“.

Diese Anforderungen erweitert werden können auf andere Verkehrsträger, warnte Sie.

26 APR Popova forderte die Entwicklung neuer Regeln für die Sicherheit von Mitarbeitern und Besuchern. Sie erklärte, dass die neuen Regeln für die food-service-betrieben „wird der Schutz von Distanz und Schutz derer, die dienen, und Sie selbst und die Besucher.“

Die Zahl der infizierten in Russland erreicht 87 147. Für den letzten Tag aufgezeichnet 6198 neue Infektionen. Seit die Epidemie begann COVID-19 starben 794 Menschen, 7346 Patienten erholten sich.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here