Die Beschwerde der ukrainischen Bürgermeister „zip“ Roma check auf Fremdenfeindlichkeit

0
32

Ruslan Martinkute: Ruslan Martsinkiv Seite auf Facebook

Die Ukraine ernannt hat, eine sprachliche Untersuchung der Aussagen der Bürgermeister von Iwano-Frankiwsk Ruslan Martsinkiv, die sogenannten „pack-und-nehmen“ von der Stadt von Roma. Am Dienstag, den 28. April, berichtet „Ukrainische Nachrichten“.

„Ernannt forensische Untersuchung“, — sagte Reportern der Polizei Iwano-Frankiwsk region. Gutachter prüfen soll, ob sich Aussagen Martsinkiv Verletzung der Menschenrechte und Anzeichen von Fremdenfeindlichkeit.

Früher Martsinko in der Sitzung gefragt, warum die Zigeuner sind immer noch nicht von Iwano-Frankiwsk, Zakarpattia oblast. Sie hören, dass 12 Menschen weigerten sich zu gehen, der Bürgermeister antwortete: „Was meinst du damit abgenommen? Warum Sie es nicht? Es gibt die Polizei. Bis nächsten Dienstag sollten Sie dieses problem lösen.“

Anweisung Martsinkiv kritisiert das Parlament Kommissar für Menschenrechte, Ljudmila Denisova und der US-Botschaft in der Ukraine. Der Bürgermeister erklärte, dass in seinen Worten war keine Diskriminierung: es wurde über bestimmte Personen, die gegen die Quarantäne, die im Park Leben, und belästigen die Bürger. „Warum tun wir, Ukrainer, Einhaltung der Quarantäne, und einige Personen können nicht unbedingt die Quarantäne?“, bemerkte Martsinko.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here