Der Mann vertraut der Frau Schnitt sich und wurde der held des Films „Dumm und dümmer“

0
30

Josh BringedahlФото: Josh Bringedahl Seite in Facebook

Die amerikanische vertraut hat seine Frau Schnitt sich mit einer Küche Schere während der Quarantäne und es bereut. Seine Geschichte führt Spiegel.

Der 32-jährige Josh Bringedal (Josh Bringedahl) von Michigan nahm der Friseur, aber all die Schönheit in seinem Bezirk geschlossen wurden aufgrund von Sicherungsmaßnahmen, die durch die Behörden auf dem hintergrund der Ausbreitung des Corona-Virus-Infektion. Dann seine Frau Rachel angeboten haben zu helfen: nach dem Mann, war Sie sehr zuversichtlich in seine Fähigkeiten, trotz der Tatsache, dass ich noch nie zuvor getan Haarschnitte.

Am Ende, Rachel abgeschnitten hat, Ihren Mann mit einer Küche Schere und Schermaschine. Wie gesagt, Bringedal, die Frau zuerst Rasiert er auf den Seiten, und schneiden Sie dann die Haare auf der Krone. „Ich erkannte, dass etwas schief ging, als Sie plötzlich anfing zu lachen“, gestand der Amerikaner.

Als ein Ergebnis, nach der Geschichte von Bridgedale, seine neue Frisur, ähnelte die Frisur der Charakter-Schauspieler Jim Carrey-Komödie „Dumm und dümmer“. „Bevor Rachel hob die Schere, ich dachte, wie toll — meine Frau wird in der Lage sein, uns zu retten Geld. Aber als ich sah mein Spiegelbild in den Spiegel, erkannte ich, dass es nicht passiert. Ehrlich gesagt, ich vermisse Friseure“, sagte der Mann.

Bringedal musste zusehen, ein paar video-Lektionen, die von professionellen Künstlern, zu reinigen, Ihre geschädigtes Haar.

Früher im April der Männer klagte über Frauen, die „entstellt“ Ihren Auftritt in der das regime der isolation. Zum Beispiel, eine 28-jährige max Brahama (Max Braham) von Chippenham ich hatte abrasieren alle Haare nach dem Versuch, seine Freundin von Arizona Eastwood (Eastwood Arizona) zu schneiden, zu Hause, war nicht erfolgreich.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here