Das Ukrainische Außenministerium reagiert hat Georgien die Pläne zu erinnern, Ihre Botschafter über Saakaschwili

0
39

Das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Ukraineto: Alexander Chizhenok / „Kommersant“

Das Außenministerium der Ukraine reagierte auf Georgien, die Pläne zu erinnern, Ihre Botschafter aus Kiew im Falle der Ernennung von Michail Saakaschwili stellvertretender Ministerpräsident. Am Dienstag, den 28. April, nach „Ukrainian news“.

Die Presse-service des Außenministeriums sagte, es sei nicht die offizielle Anfrage von Tiflis über eine mögliche Abberufung des Botschafters. Auf die Frage, ob Kiew zum reagieren auf die Warnung, dem georgischen Premierminister George Gakharia, das Ministerium erklärte, dass für solche Entscheidungen gibt es ein etabliertes Verfahren.

Das Außenministerium betonte, dass die Ukraine betrachtet Georgien als vertrauenswürdigen Freund und Verbündeter und freute sich auf die weitere Entwicklung der strategischen Partnerschaft.

24 APR Gajaria sagte, dass im Falle der Ernennung der Regierung Saakaschwili der Ukraine Tiflis „mindestens zu widerrufen Botschafter aus Kiew zu Konsultationen.“ Der ex-Präsident von Georgien Heimat wird beschuldigt, in mehrere Strafverfahren.

22. April wurde bekannt, dass der Präsident der Ukraine Wladimir Zelensky angeboten Saakaschwili zu besetzen, die Regierung posten des stellvertretenden Ministerpräsidenten für die reform.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here