Das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine weigerte sich, erkennen den Völkermord an den Armeniern

0
45

Foto: Alexander Yalovoy / Kommersant

Das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine im Zusammenhang mit dem 105. Jahrestag der tragischen Ereignisse im osmanischen Reich am 24. April geschickt, um die Behörden dokumentieren, die sagte, die Ablehnung der Anerkennung des Genozids an den Armeniern im Jahr 1915. Berichte darüber „Strenia“.

Das Außenministerium der Ukraine betont, dass Sie nicht erkennen, die der Völkermord für eine Reihe von „objektiven Faktoren.“ Insbesondere, das Dokument besagt, dass im Rahmen der internationalen Organisationen „Armenien, die traditionell pervertere der Russischen Außenpolitik, die konsequent stimmten gegen die lebenswichtig für die Ukraine, Entscheidungen und Beschlüsse“.

Das Ukrainische Außenministerium erinnerte daran, dass Armenien nicht offiziell anerkannt, die Holodomor als Völkermord. Das Ukrainische Außenministerium sagte, dass die Anerkennung und feier der Ereignisse von 1915 „ist ein extrem sensibles Thema für die strategischen partner der Ukraine und der Türkei“. Sie fügte hinzu, dass dieses Problem verlangt eine offene, Objektive Untersuchung der Armenischen und türkischen Seiten.

„Daher ist das wissen um den Wunsch der Armenischen Diaspora zum Gedenken an die Ereignisse von 1915, aber in Anbetracht der oben genannten, unterlassen Sie bitte die Teilnahme in einem möglichen Gedenk-Veranstaltungen auf offizieller Ebene als auch von der Verwendung der Begriffe „Völkermord“ oder „Armenischen Völkermord“ ist“, — das Dokument sagt.

Die Armenischen Genozid — die systematische Vernichtung von ethnischen Armeniern im osmanischen Reich während und nach dem Ersten Weltkrieg. Verschiedenen Quellen zufolge, als Ergebnis dieser Ereignisse getötet von 800 tausend bis zu 1,5 Millionen Armenier. Die Behörden von Deutschland, Argentinien, Belgien, Kanada, Italien, Uruguay und Russland erkennen, dass der Völkermord. In einigen Staaten, darunter Frankreich und der Schweiz, dessen Leugnung strafbar ist. Im Jahr 2019, das Repräsentantenhaus des US-Kongresses erkennen den Völkermord an den Armeniern. In der Antwort, die türkische Führung hat erklärt seine Bereitschaft zu erkennen als Genozid wird die Vernichtung der USA Indianer.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here