Klitschko hat entlassen und die Polizei angegriffen, der stellvertretende Bürgermeister von Kiew

0
42

Rahmen: Kiew Operativen / YouTube

Der Bürgermeister von Kiew Witalij Klitschko hat entlassen, seinen Stellvertreter Wladimir Konaka, gegen die ein Verfahren eingeleitet, für das schlagen ein COP. Darüber Berichte „RBC-die Ukraine“.

„Ich denke, dass Sie in den Nachrichten sah, dass geschah spät in der letzten Nacht. Ich werde nicht weiter an die Stadt-Regierung — vor allem diejenigen, die präsentieren,“ sagte der Kiewer Bürgermeister.

Er fügte hinzu, dass die offiziellen beantworten müssen, für Ihre Handlungen.

Früher am 27. April wurde es bekannt, dass Konchaka verhaftet, weil Sie sich an einen Polizisten. Der Vorfall ereignete sich am Sonntag Abend, 26. April. Patrouille Offiziere hielten den Mercedes, der fuhr ohne Lichter. Hinter dem lenkrad war der Abgeordnete des Stadtrats Lyudmila Kostenko, Sie weigerte sich, sich einer Alkohol-test. Vize-Bürgermeister Koncak, der im Auto unterwegs war und mit Ihr, schlug mit seinen Fäusten auf einen Polizisten. Das Opfer wurde ins Krankenhaus eingeliefert und das Auto zu beschlagnahmen. Die offiziellen Gesichter von bis zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here