In Tatarstan, berichtete über das Volumen des Wohnungsbaus

0
33

Foto: Sergey Fomin / Globallookpress.com

Die Behörden von Tatarstan erzählt, das Volumen des Wohnungsbaus in den Gemeinden der Republik, berichtet die Zeitung „Volzhskaya Nov“.

Also, in diesem Jahr in Verkhneuslonsky Stadtteil geplant, in Betrieb 50 tausend Quadratmeter Wohnraum. Von Mai eingeführt, mehr als zehntausend, D. H. 20 Prozent des plans.

Im Allgemeinen, in Tatarstan seit Anfang des Jahres in Auftrag gegeben hat, fast 900 tausend Quadratmeter Wohnraum, oder etwa 30 Prozent, sagte der Minister für Bau, Architektur und Wohnungs-und Kommunalwirtschaft der Republik Farit khanifov. „Die Dynamik des Wohnungsbaus in zwei Wochen wird 48,0 tausend Quadratmeter“, — sagte der offizielle.

Das Hauptziel des nationalen Projekts „wohnen und die städtische Umwelt“ ist die Eingabe von 120 Millionen Quadratmeter Wohnraum ein Jahr, jetzt ist der Durchschnitt 78-80 Millionen Euro jährlich. Der Gesamtbetrag der Finanzierung des nationalen Projekts wird berechnet, bis 2024 sogar über eine Billion Rubel.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here