In sieben Russischen Regionen haben reprovisional-management-Programme

0
39

Foto: udmurt.ru

In sieben Regionen Russlands haben reprovisional process control utilities durch ein CRM-system entwickelt, in die Republik Udmurtien. Am Montag, April 27, berichtet auf der website der Regierung der Republik.

Wie gesagt, das CRM-system wurde entwickelt, vor drei Jahren. Heute ist es bereits in Moskau und der region Moskau, der Republik Karelien, Perm und Region Krasnodar, Samara region, sowie in der Republik Udmurtien.

Das system enthält software, die Produkte zu optimieren, dass die Arbeit der Mitarbeiter der Stadtwerke, sowie eine mobile Anwendung für die Mieter von Wohnhäusern. Insbesondere kann es helfen, die Bewohner der Regionen können aus der Ferne übermitteln von Zählerständen, für die Unterbringung bezahlen oder Kontaktieren Sie die management-Gesellschaft. Darüber hinaus wurde die app informiert Benutzer über die Daten in Ihren Häusern Renovierungsarbeiten, die Trennung von Wasser und anderen Tätigkeiten, die von öffentlichen Versorgungsunternehmen.

„Die Nachfrage für das software-Produkt von Izhevsk ernst hat in der Zeit der Pandemie-coronavirus und die Art der Isolierung bei remote-services im Gehäuse wurde eine Notwendigkeit,“ — sagte in der Nachricht.

Diese initiative wird auch umgesetzt, die im Rahmen des nationalen Projekts „Digitale Wirtschaft“. Es geht um die Erhöhung der internen Kosten für die Entwicklung der digitalen Wirtschaft auf Kosten von allen Quellen, die Schaffung einer nachhaltigen und sicheren Informations-und Telekommunikations-Infrastruktur für high-speed-übertragung, Verarbeitung und Speicherung von großen Datenmengen, sowie die übertragung von staatlichen Agenturen und Organisationen nutzen vor allem software, die in Russland entwickelt. Nur die Umsetzung des nationalen Projekts ist es geplant die Zuweisung von mehr als 1,8 Billionen Rubel bis 2024.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here