Es wird geschätzt, die Zahl, die nach Aufträgen suchen, die aufgrund coronavirus Russen

0
47

Foto: Andrew Nikitichev / Agentur „Moskau“

Etwa ein Drittel der erwerbsfähigen Einwohner von Russland fand einen Teilzeit-job während einer Pandemie coronavirus und angenommen, um im Kampf gegen die Ausbreitung der Krankheit Maßnahmen. Es wird berichtet RIA Novosti mit Verweis auf die Studie, die Internet-Job portal.ru.

Laut der Umfrage, nicht immer, Suche part-time Arbeit ist verbunden mit dem Verlust des Arbeitsplatzes. So, nur 21 Prozent der Befragten sagten, dass Sie begann, sich für Arbeitsplätze, die aufgrund des Fehlens der wichtigsten Einnahmequelle, und 12 Prozent Gaben an, dass die jobs, die Sie brauchen, um eine Steigerung des Ergebnisses.

Der Hauptgrund, warum die Russen nicht bekommen jobs ist, dass Sie nicht finden können, eine geeignete Stelle, dies wurde festgestellt, die von 42 Prozent der Befragten. Zur gleichen Zeit, 18 Prozent sagten, Sie seien zufrieden mit Ihrem job, während 7 Prozent nannten einen Mangel an Zeit.

Im moment hat Russland registriert, etwa 80 tausend Fälle des coronavirus. Insgesamt in dem Land mehr als 700 Menschen starben in der Pandemie.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here