Die Russen ersetzt die Strafe für das erste vergehen strukturell instabil auf Warnung

0
41

Foto: Globallookpress.com

Das Ministerium der Justiz wird ersetzen Sie die administrative Strafe für das erste vergehen strukturell instabil, um die Warnung. Es wird berichtet, RIA Novosti mit Bezug auf die Presse-service des Ministeriums.

Entsprechende änderungen wird der Entwurf des neuen Gesetzes über Ordnungswidrigkeiten (Cao).

Die Entscheidung wurde getroffen, durch Ergebnisse der öffentlichen Diskussion des Projekts. Die Strafe für die erste, begangen durch eine person, die eine Ordnungswidrigkeit, nicht als unhöflich gelten, offenbart sich in der Ausübung der staatlichen Kontrolle (Aufsicht) und kommunale Kontrolle, in der Abwesenheit von erschwerenden Umständen, ersetzt werden durch eine Warnung darauf hingewiesen, in das Ministerium der Justiz.

In der vorigen Ausgabe der Verwaltungs-code der Ersatz der zwangsstrafe auf die Schiedsrichter entschieden, dass ein Gesetz Durchsetzung Beamter, in seiner alleinigen Diskretion.

Früher wurde berichtet, dass die Russen bestraft werden für bellen in der Nacht Hunde. In die aktualisierte Cao wird auch ein Artikel über die Verantwortung für die Verletzung von Stille in der Nacht. Unter anderem, werden mit einer Geldstrafe für die Hunde, die bellen und ständig löste eine Alarmanlage von 23:00 bis 07:00 Uhr.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here