Russische Rentner, die angeboten haben, zu erlauben, zu Fuß durch die Warteschlange

0
48

Foto: Alex Maishev / RIA Novosti

Russische Rentner sollten erweichen die Anforderungen der isolation und ermöglichen Ihnen, zu Fuß rund um das Haus. Über die Agentur RIA Novosti sagte der erste stellvertretende Vorsitzende des Föderationsrates Ausschusses für Sozialpolitik Valery Rjasan.

Er äußerte die Idee, dass Rentner, die laufen konnten, zu einer Zeit, ein senior auf der Veranda oder management-Unternehmen führte die Liste mit einer Folge von Wanderungen. In diesem Fall, der Politiker glaubt, dass die Rentner in den Genuss des „warmen Mai-Tage“, die Beobachtung der notwendigen sozialen Distanz.

Rjasan erklärte, dass die älteren Menschen benötigen eine Besondere Behandlung, einschließlich Spaziergänge an der frischen Luft. „Andere Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, in den laden gehen, mit dem Hund spazieren gehen, aber die alten sind beraubt von diesem“, — sagte der Senator.

Am 25. April der Vorsitzende des rates für Menschenrechte beim Präsidenten (SPCH) Irina Kann auch vorgeschlagen, um zu erweichen das regime der isolation der Rentner aufgrund der coronavirus. Nach Ihr, viele von Ihnen müssen oft Reisen, um das Land für die Aussaat und machen Sie einen Spaziergang. Für diese, sagte Sie, ältere Russen geben können, die zusätzliche Pässe für den Garten und im Haushalt braucht. Kirkor erklärte, dass die meisten Menschen mit dem Land ein Auto haben, so eine Reise aus der Stadt führen nicht zu neuen Infektionen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here