In der Russischen region auferlegten Beschränkungen bei der Einreise und Ausfahrt

0
56

Foto: Artur Lebedev / RIA Novosti

In der region Tomsk eingeführt, ein Verbot der Einreise und Ausreise aus der region. Die entsprechende Entscheidung wurde die Hauptverwaltung für die Bekämpfung von coronavirus-Infektionen, berichtet „Interfax“ mit Verweis auf die Presse-service der regionalen Verwaltung.

Der Bericht sagte, dass die Reise in und aus der region ist nur möglich aus Gründen der utility -, Industrie-Aktivität, oder im Notfall. Auf den Pfosten am Eingang Tomsk am April 27, Treiber werden benötigt, um zu begründen, Ihre Reisen durch die Vorlage der entsprechenden Unterlagen.

In der region Tomsk vom April 26, identifiziert 61 Fälle von Infektionen mit dem coronavirus, 11 Leute haben sich vollständig erholt, keine Toten. Im Allgemeinen, Russland hat mehr als 80 tausend Fällen von der Infektion, nur in den letzten Tag nahmen mehr als sechstausend.

Zuvor es wurde bekannt, dass in den Kurgan-region während der Mai-Feiertage hat verboten den Verkauf von alkoholischen Getränken, einschließlich Bier. Es kann nicht erworben werden von April 30 bis Mai 10. Zusätzlich, für einen bestimmten Zeitraum, Beschränkungen für den Verkauf von brennbaren Stoffen, wie Kohle und bedeutet für die Zündung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here