Starb Infektion mit coronavirus Russischen Arzt

0
46

Sergey Beloshitsky: das elisabethanische Krankenhaus / „Vkontakte“

Anästhesiologie-resuscitator der elisabethanischen Krankenhaus in St. Petersburg Sergey Beloshitsky gestorben nach Contracting-coronavirus. Dies wird auf der Seite der medizinischen Einrichtung in „Vkontakte“.

Russische Sanitäter arbeitete mit infizierten Patienten. Beloshitskiy war angeschlossen an künstliche Lungen-ventilation (ALV), und anschließend wurde auf einer künstlichen Blut-Oxygenierung (ecmo).

Der Anästhesist arbeitete im Krankenhaus seit über 25 Jahren. „Wir danken den Kolleginnen und Kollegen aus der Botkin Krankenhaus, die bis zu diesem Tag kämpfen für die Leben seiner Kollegen,“ — sagte in der Nachricht.

Nach TASS, an der Botkin-Krankenhaus in St. Petersburg 121 Krankenschwester behandelt eine Infektion mit dem coronavirus. Drei von Ihnen sind verbunden mit dem ventilator.

In den letzten Tagen In Russland haben gezeigt, 5849 neue Fälle der Infektion mit dem coronavirus in 82 Regionen. Die meisten der neu infizierten in Moskau, Moskauer region und Sankt-Petersburg. Die Gesamtzahl der Infektionen, da die Epidemie begann in dem Land erreicht 68 622.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here