In der Russischen Kloster der Nonnen 48 zugezogen hatte das coronavirus

0
45

Foto: Eugene Vadim epanchitsev / RIA Novosti

An die Heilige Dreifaltigkeit, St. Seraphim-Diveyevo Kloster in Nischni Nowgorod 48 Nonnen vertraglich coronavirus. Es wird berichtet von Telegramm-Kanal-Brei.

Es wird darauf hingewiesen, dass der Eingang zum Dorf von Diveevo vorübergehend eingeschränkt. Die infizierten sind isoliert in das Kloster.

„Interfax“ mit Verweis auf die Nischni Nowgorod Erzdiözese berichtet, dass die Schwestern im Kloster medical center, unter der Aufsicht von ärzten, die Sie erhalten qualifizierte medizinische Versorgung.

Zuvor, am 13. April wurde berichtet, dass 18 Priester und Mönche, die den Dienst in den Kirchen und Klöstern des Moskauer Diözese der Russisch-Orthodoxen Kirche, diagnostiziert mit dem coronavirus. Sie Sprachen auch über die Anwesenheit von 21 der Priester und Mönch, der die Symptome der coronavirus-Infektion, und die Diagnose ist nicht bestätigt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here