Der Stellvertreter des Staatsduma der Kalaschnikow ist im Krankenhaus mit coronavirus

0
47

Leonid Kalashnikovo: Maksim Blinov / RIA Novosti

Abgeordneter der Staatsduma von der kommunistischen Partei Fraktion, Vorsitzender des Ausschusses für GUS-Angelegenheiten, Eurasische integration und Beziehungen mit den Landsleuten Leonid Kalaschnikow krank coronavirus-Infektion COVID-19. Er berichtet darüber, es „Interfax“.

„Ja, ich bin im Krankenhaus. Behandelt für die coronavirus. Zustand ist nicht sehr gut,“ — sagte Kalaschnikow. Gemäß dem Abgeordneten, er hatte eine hohe Temperatur, aber der Lüfter ist nicht angeschlossen.

Die MP sagte auch, dass es weh tut, für etwa eine Woche. Er stellte fest, dass das Krankenhaus unter Quarantäne gestellt. „Zuerst habe ich einen Treiber im krankenstand, ich hatte beauftragt,“ — sagte Kalaschnikow.

Die Quelle-Agentur in der Staatsduma sagte auch, dass jeder, der war in Kontakt mit den betroffenen stellvertretender Quarantäne gestellt. Laut der Quelle, alle notwendigen Maßnahmen wurden ergriffen, desinfiziert die Räumlichkeiten.

Am 25 April COVID-19 offenbart, bei 74.5 tausend. In den letzten Tagen die Zahl der infizierten stieg 5966.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here