Zelensky erinnerte sich an die spöttischen Saakaschwili

0
39

Rahmen: „Kvartal 95“

Der Präsident der Ukraine Vladimir Zelensky erinnerte sich an den Spott, den ehemaligen Präsidenten von Georgien und der region Odessa Michail Saakaschwili, dem er angeboten wurde der posten des stellvertretenden Ministerpräsidenten für die reform. Ausschnitte aus Aufführungen von „Quarter-95“ wurde auf der website veröffentlicht „Strenia“.

Saakaschwili spielte auf der Bühne selbst Zelensky. In der Skizze „Unsere Americasa“ ehemaligen georgischen Führer und ex-Präsident der Ukraine Viktor Juschtschenko in der Art der Arbeiter fragte den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Geld auf die Demokratie. Es wird auch behauptet, dass Juschtschenko verkauft hatte Saakaschwili gebrochen tanks.

Die zweite Szene gewidmet war Saakaschwili im Jahr 2017 der Durchbruch der Polnisch-ukrainischen Grenze in Konflikt mit dem damaligen Präsidenten Petro Poroschenko. Der ehemalige Odessa Gouverneur stellte eine „tolle korrupt“ und ein Drogenabhängiger.

Saakaschwili treffen sollte, mit einer Fraktion der „Diener der Menschen“ am Freitag, 24. April. Zuvor hatte er erklärt, dass der posten des stellvertretenden Ministerpräsidenten will den Fokus auf die Verhandlungen mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF) und die Stärkung der kleinen und mittleren Unternehmen. Auch er versicherte, dass er nicht gehen, um eine show in der ukrainischen Regierung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here