Tonnen von Kokain und Kalaschnikows gefunden in der Ladung von Fischen in den Niederlanden

0
47

Foto: Karol Kozlowski / Globallookpress.com

Im Hafen von Antwerpen in den Niederlanden gefunden, der mehrere Tonnen Betäubungsmittel und ein paar Kalaschnikows. Darüber meldet die Ausgabe der AD.

In der Ladung von Fisch gefunden, der fast vier Tonnen Kokain mit einem Gesamtwert von 200 Millionen Euro. Polizei beschlagnahmt drei Kalaschnikow-Gewehre.

Während der Suche werden Sie festgenommen, die 14 Menschen das Leben in den Niederlanden. Sie warten auf die Entscheidung des Gerichts.

Die Brüsseler Ausgabe Der Times, stellt fest, dass im Jahr 2019 durch den Hafen von Antwerpen wurde etwa die Hälfte des Gesamtvolumens von Kokain wurden nach Europa gebracht. Im Laufe des Jahres dort gefangen 77 Tonnen der Droge.

16. April im japanischen Hafen von Yokohama fand die record-Partei von Kokain. Es stellte sich heraus, dass gefunden über 700 Kilogramm Drogen war ein Rekord: die Polizei in Japan noch nie so große Lasten. Die Kosten der Partei geschätzt 14 Milliarden yen (130 Millionen Dollar).

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here