Sobyanin, sagte über den Mangel an ärzten in Russland

0
40

Foto: AGN „Moskau“

Kostenlose Bilder in der Russischen Medizin, sagte der Moskauer Bürgermeister Sergej Sobyanin im Laufe des Koordinierungsrates unter der Regierung zur Bekämpfung der Ausbreitung des Corona-Virus. Seine Worte führt RIA Novosti.

In Verbindung mit dem ärztemangel Sobyanin bestellt zur Vorbereitung Anweisungen über die Richtung, die der Medizinstudenten, die 4-5 Jahre Studium und Praxis. Der entsprechende Auftrag bis Montag, 27. April, bereiten dem Ministerium für Gesundheit und Ministerium für Bildung von Russland.

Laut dem Bürgermeister, direkte Studenten in der Praxis wird Ihnen die Möglichkeit geben, zu sehen, eine echte Medizin. „Sie motivirovan, Sie haben gut genug wissen, dass Sie diesen Beruf gewählt, Sie sehen es wieder in der Praxis, was ist echte Medizin“, — sagte Sobyanin.

Der Moskauer Bürgermeister auch auf die Notwendigkeit hingewiesen, zu revidieren, den Umfang der Aufgaben im Zusammenhang insbesondere mit der Erbringung von persönlichen Schutzausrüstungen, Ventilatoren.

Früher am 24 April, der Föderationsrat Lautsprecher Valentina Matviyenko, sagte, dass die restriktiven Maßnahmen auf Russland aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus, werden entfernt, in Etappen. Nach Ihr, die Regierung ist nicht daran interessiert, die Leute in die isolation.

Für den letzten Tag in Russland aufgenommen 5849 neue Fälle der Infektion mit dem coronavirus in 82 Regionen. Die Gesamtzahl der Infektionen im Land erreicht 68 622.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here