Skvortsova gab eine neue Sichtweise auf den Beginn des Plateaus von coronavirus in Russland

0
45

Veronica Skvortsovu: Globallookpress.com

Russland kann erreichen ein plateau für coronavirus nächste Woche. Diese Prognose wurde Leiter der föderalen medizinisch-biologischen Agentur Veronika Skvortsova, berichtet TASS.

„Wir hoffen sehr, dass nächste Woche erreichen wir das plateau, nahmen wir uns etwas Zeit es dauern und nach unten gehen. Hier möchte ich es so“, — sagte Skvortsova.

Ehemals Professor, Leiter der Abteilung für Pulmologie sechenovskiy Universität, leitender Pneumologe des Ministeriums für Gesundheitswesen Russlands Sergej Avdeev sagte, dass Russland könnte das erreichen einer Hochebene, die durch den Corona-Virus in etwa einem Monat, und seine Dauer wird auf drei bis vier Wochen. Nach Avdeev, nach einem plateau wird sinken, und mit einem guten Szenario für das Ende der Epidemie werden kann voraussichtlich ab Ende Sommer-Anfang Herbst. Allerdings, fügte er hinzu, dass eine genaue Vorhersage kann einem keiner geben.

Nach den neuesten Daten, die Zahl der Fälle von Infektion mit dem coronavirus in Russland in der Nähe von 70 tausend, die meisten infizierten in Moskau (fast 37 TEUR). Für den letzten Tag, 24. April, 5849 identifiziert, neue Infektionen in 82 Regionen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here