Schätzen Sie die Tiefe der Rückgang der Russischen Wirtschaft

0
53

Foto: Anatoly Schdanows / Kommersant

Analysten schätzte die Tiefe der Rückgang der Russischen Wirtschaft wegen der Krise, verursacht durch die Pandemie-coronavirus. Sie prognostizieren BIP-Rückgang in diesem Jahr um 2,5 Prozent gegenüber dem Stand von 2019. Dies wird in der aktualisierten Prognose des internationalen Versicherungsgesellschaft Euler Hermes, das ging „Tape.ru“.

Laut Analysten, das weltweite BIP sinkt um 3,3 Prozent, die Wirtschaft in der Eurozone wird ein minus von 9,3 Prozent. Die Gesamtverluste der Weltwirtschaft von der Rezession werden die 9 Billionen Dollar, das entspricht dem jährlichen BIP von Deutschland und Japan und zweimal die Verluste aus der globalen Finanzkrise von 2009.

Welthandel als Folge der Krise ein Verlust von $ 3,5 Billionen, die Zunahme der Zahl der Konkurse in der Welt werden von 20 Prozent.

Früher, der Kopf der Konten Kammer Alexej Kudrin sagte, dass bis Ende dieses Jahres, der Rückgang des Russischen BIP wird in Höhe von etwa 5 Prozent. Die Zahl der Arbeitslosen im Land wachsen konnte von 2,5 auf 8 Millionen Menschen, sagte er.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here