Russische öl bereit zu brennen als unnötig

0
44

Foto: Globallookpress.com

Kleine russische öl-Unternehmen Gefahr laufen, die Möglichkeit verlieren, die verkaufen das produzierte öl, laut Bloomberg. In privaten Gesprächen, die Führungskräfte in einigen von Ihnen zugeben, dass Sie bereits vorbereitet haben, um zu brennen Sie Ihre Rohstoffe nicht notwendig ist für die Käufer.

Im Interview mit der Publikation der relevanten Analysten darauf hingewiesen, dass derzeit beobachtet in den Markt mangelnde Abstellmöglichkeiten öl-Blätter zu engen Raum. Können Sie stoppen die Produktion, aber dies erfordert sehr große Ausgaben, die unwahrscheinlich sind, gehen Sie zu einem unabhängigen Unternehmen, da Sie weit über Ihren üblichen Kosten für Produktion und Transport.

Russische Raffinerien werden nicht den Kauf aller produzierten Mengen, so ist auch konfrontiert mit einer sinkenden Nachfrage und der Mangel an storage-Kapazität, die gefüllt sind mit Ihren Produkten. Große Unternehmen stehen vor den gleichen Problemen, sondern kann dabei auf die Hilfe des Staates, die hält Sie für viel zu wichtig für die Volkswirtschaft.

Früher, das unabhängige Produzenten haben bereits beklagt die Regierung, dass aufgrund der niedrigen Preise für den heimischen Markt Vertrieb der Produkte wird unrentabel für Sie: die Steuer auf Rohstoffgewinnung (met), der den Preis übersteigt.

20. April-futures Preis für ein barrel Rohöl WTI mit Lieferung im Mai zum ersten mal in der Geschichte fiel unter null, und erreicht minus $ 40. Diese situation ist durch Rekord niedrigen Nachfrage und der Mangel an storage-Einrichtungen auf der ganzen Welt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here