„Parks and recreation“ erhalten coronavirus weiter

0
36

Rahmen: „Parks and recreation“

Die amerikanische sitcom „Parks and recreation“ wird weitergeführt in der form einer halb-Stunden-Spezial-episode gewidmet, um die Corona-Virus-Pandemie. Dies berichtet im Twitter-account der show am Freitag, 24. April.

Das Geld erhielt Sie von der broadcast wird für wohltätige Zwecke gespendet. Die premiere ist geplant für Freitag, den 1.Mai.

Die sitcom „Parks and recreation“ erschienen 2009 und 2015 auf NBC. Mocumentary TV-Serie aus sieben Jahreszeiten, erzählt die Abenteuer, der Mitarbeiter der Stadtverwaltung aus der Abteilung der parks und Erholungsgebiete. Die show wurde ein Preisträger der solche Preise wie den Critics‘ Choice Television Award, den Golden globe und den American Comedy Awards.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here