In Russland erlaubt den schrittweisen Rückzug der Einschränkungen durch coronavirus

0
45

Foto: AGN „Moskau“

Die restriktiven Maßnahmen auf Russland im Zusammenhang mit der Ausbreitung des coronavirus, werden entfernt, in Etappen. Dies erklärten die Sprecher des rates der Föderation Valentina Matwijenko in der TV-Kanal „Russland 24“, berichtet „Interfax“.

„Die Regierung ist nicht daran interessiert, die Leute in der isolation, sondern es ist notwendig,“ sagte Sie, und betonte, dass die Maßnahmen beginnen Schießen „, sobald die situation es zulässt“.

Matwijenko fügte hinzu, dass, Dank für die prompte Antwort der Russischen Behörden auf die Bedrohung des coronavirus, die rate der Infektion jetzt „nicht bedrohlich“.

Früher, der Minister der Moskauer Regierung, Leiter des Moskauer Haupt-Direktion, Jewgeni Danchikov hat eine Bewertung der Möglichkeit der Minderung der isolation-Modus für die Mai-Feiertage und kündigte an, dass der Grund dafür noch nicht. „Jetzt ist es zu erweichen das regime dort, wie es ist ein täglicher Anstieg in der Häufigkeit“, sagte er.

Die Zahl der Fälle von Infektion mit dem coronavirus in Russland ist bereits in der Nähe von 70 tausend, die meisten infizierten in Moskau (fast 37 TEUR). Für den letzten Tag, 24. April, 5849 identifiziert, neue Infektionen in 82 Regionen. Für den gesamten Zeitraum der Epidemie in Russland, gestorben 615 Patienten.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here