In der region Irkutsk begann, die Strasse zu reparieren

0
41

Foto: Nikolaj Titov / „Kommersant“

In der region Irkutsk begann road Reparaturen im Rahmen des nationalen Projekts „Sichere und qualitativ hochwertige Straßen,“ laut „Siberian news Agency“.

In diesem Jahr in Irkutsk Update 26.3 Kilometer Straßen in Angarsk — fast 21 Kilometer, etwa vier Kilometer in Shelekhov. Über zehn Kilometer Straßen repariert in Usolye-Sibirskoye, Bratsk und sechs, sagte der amtierender Minister für Bau und Straße die Wirtschaft der region Svetlana Svirkina.

Im Allgemeinen, in der region im Jahr 2020 wird die Arbeit auf 286 Kilometer Straßen von regionaler und lokaler Bedeutung. Die Gesamtkosten der arbeiten beläuft sich auf acht Milliarden Rubel.

Die Modernisierung des regionalen Straßennetzes — eines der wichtigsten Ziele des nationalen Projekts „Sichere und qualitativ hochwertige Straßen“. In deren Rahmen sollte die Erhöhung des Anteils von Straßen von regionaler Bedeutung 50,9 Prozent, eliminiert werden, die Hälfte der Plätze der Konzentration der Unfälle, verdoppelt sich der Anteil der Länge der Straßen des städtischen Ballungsräume, in gutem Zustand, 10 Prozent reduziert, der Anteil der überlasteten Bundes-und Landstraßen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here