Golikowa lobte die Arbeit der Russischen Gesundheitsversorgung während einer Epidemie

0
41

Foto: Alexander Koryakov / Kommersant

Das system der Russischen Gesundheitswesen in der jeweiligen epidemiologischen situation ist „Spannung“ in der zentralen region, vor allem in Moskau und der region Moskau. Das kündigte Vize-Premierminister, Minister Tatjana Golikowa, berichtet RIA Novosti.

„Mit einer Menge stress unser Doktor“, sagte Sie, fügte hinzu, dass andere Regionen noch nicht fühlen, diese Spannung, aber es ist auch die erhöhte Inzidenz.

Golikowa darauf hingewiesen, dass das Land geschafft zu vermeiden, die Ausbreitung des Corona-Virus-Infektionen unter der Bevölkerung älter als 65 Jahre.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here