Fast die Hälfte der Russen hat aufgehört zu arbeiten

0
37

Foto: Sergei Vedyashkin / AGN „Moskau“

Weniger als die Hälfte der Russen (45 Prozent) gehalten haben, die Löhne im April in vollem Umfang, und 44% hatten vorübergehend aufgehört zu arbeiten, sagte der Studie service „Craigslist.Arbeit“ zur Verfügung „der Tape.ru“.

Pay-Schnitt von 18 Prozent, 16 Prozent geschickt, um unbezahlten Urlaub, und bezahlt nur 3 Prozent, 5 Prozent der Arbeiter wurden entlassen, 14% weigerte sich, Antwort.

Laut der Umfrage, 30 Prozent als vor der Arbeit, in der Ferne zog 21 Prozent, 5 weiter zu arbeiten, trotz dem Dekret des Präsidenten. Sie sind Mitarbeiter von Organisationen, die nicht erlaubt sind, weiter zu arbeiten, während das regime der isolation. 44% vorübergehend aufgehört zu arbeiten, es ist vor allem die Verkäufer und Kassiererinnen (10 Prozent), Köche (6 Prozent) und den Sicherheitskräften (5 Prozent).

Jeder vierte in Sibirien und dem Fernen Osten haben Ihre jobs verloren, dies ist der höchste Wert unter allen Bezirken. In diesen Regionen die schlechtesten Löhne, 26 Prozent berichteten, Sie hätten reduziert die Löhne. Die meisten der Befragten bewahrt haben, ein Gehalt, Leben in den Ural (60 Prozent). Vorübergehend Arbeitslosen vor allem in den zentral-und Nord-kaukasischen föderalen Bezirken (51 Prozent). In Moskau und St. Petersburg nicht arbeiten 45 Prozent und 40 Prozent, beziehungsweise.

Die Umfrage beteiligten fünf tausend Menschen über 18 Jahren in Russland. Die Umfrage wurde durchgeführt in der Zeit von 13 bis 17 April per online-Umfrage. Der statistische Fehler nicht übersteigt, bei 1,38 Prozent.

Probleme auf dem Arbeitsmarkt erreicht hat solche Ausmaße, dass Rosstat ist nicht in der Lage zu berechnen, die Höhe der Schulden auf die Löhne der Russen. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass von 28 März bis 30 April erklärt wurde, ein Zustand der nicht-Arbeit Tage. Zuvor es wurde bekannt, dass in 52,3 Prozent der Mitarbeiter Stimmen zu, arbeiten mehr im Interesse der Aufrechterhaltung der bisherigen Höhe der Löhne. Am 1. April, die insgesamt Lohnrückstände im Land lag bei 2,1 Milliarden Rubel.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here