Die Zahl der Opfer der coronavirus in der Welt überschritten 190 tausend

0
50

Foto: drücken Sie-Dienst des Bürgermeisters und der Regierung von Moskau, / RIA-Novosti

Die Zahl der Opfer der coronavirus in der Welt überschritten 190 tausend: gerade gestorben 190 549 Menschen. Dies ist belegt durch Daten-Projekt an der Johns Hopkins University.

Auf Informationen, die bei 4:07 am April 24, in der Welt infiziert 2 704 676 Menschen. Erholt mehr als 738 Tsd.

Antiliderami Anzahl zaraznih bleiben die USA, Spanien, Italien, Frankreich, Deutschland, Großbritannien und der Türkei. In allen Ländern zeigte mehr als 100 tausend infizierte in Spanien für mehr als 213 tausend in den Vereinigten Staaten 867,4 tausend.

Aus dem coronavirus gestorben 0,002 Prozent der Bevölkerung. Nach diesem Indikator, der aktuelle Ausbruch ist noch nicht einmal in die top twenty tödlichsten Pandemien in der menschlichen Geschichte.

Am 14 April, der Welt-Gesundheits-Organisation gefunden, die das coronavirus ist zehn mal gefährlicher als die Schweinegrippe. Der Leiter der Organisation Tedros Aden Gebreyesus erklärt, dass es in überfüllten Orten Corona-Virus verbreiten können, viel leichter, und werden daran erinnert, dass Maßnahmen zur Bekämpfung der Infektion: die frühzeitige Erkennung, Prüfung, Trennung, Behandlung und Kontakt-Ablaufverfolgung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here