Der Arzt riet der richtigen Frisur während einer Pandemie coronavirus

0
40

Foto: AGN „Moskau“

Epidemiologe von der Central military clinical hospital benannt nach Wischnewski, Igor Yuriev genannt der richtigen Frisur während einer Pandemie coronavirus. Seine Worte sind in der April-Ausgabe von „Militär-ärztliche Zeitung“, die veröffentlicht medizinische Einrichtung.

Nach St. George, in Orten, wo die Menschen sollten sich lieber die „glatte Frisuren“. Er erklärte, dass die Stränge lose Haare am häufigsten in Kontakt mit dem Gesicht, wodurch das Risiko der Ansteckung mit dem virus.

Neben dem Arzt wird empfohlen, nicht zu berühren, mit bloßen Händen auf Oberflächen im öffentlichen Raum und Grenze Kontakt mit Menschen, einschließlich Händeschütteln, Küsse und Umarmungen. Es wird auch empfohlen, die Hände zu waschen Häufig, lüften Sie den Raum und tragen in überfüllten Orten und den transport von Einweg-Schutzmaske.

Im April, stylist und Mode-Experte Vlad Lisovets gesagt, die Russen nicht zu rasieren meinem Kopf, nachdem der Leiter der Tschetschenien Ramsan Kadyrow. Der Experte glaubt, dass während der isolation ist besser, nicht zu Experimentieren mit Ihrem Aussehen und nicht selbst schneiden, und noch mehr kahl. Stattdessen lud er die Russen zu sammeln die Haare in einem Pferdeschwanz, trägt Stirnbänder und machen einen turban von Bandagen oder Tücher.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here