Reich gab Millionen von Dollar in Diamanten aus Langeweile in isolation

0
39

Foto: Matthew Lloyd / Getty Images

Spezialist Auktionshaus Sotheby ‚ s Catharine Becket (Becket Katharina) genannt, die Höhe der Ausgaben, die von Millionären für Diamanten während der isolation der Ausbruch des coronavirus. Es wird berichtet Bloomberg.

Nach Angaben der Agentur, gelangweilte reiche Menschen haben bei einer Auktion gekauft vintage-Schmuck für Hunderte von tausenden von Dollar. Seit Anfang März, Sotheby ‚ s statt mehrere online-Auktionen, wo es verkauft wurde für 92 Prozent der lose und 61 Prozent der lose in den Verkauf übertraf den ursprünglichen Preis.

Zum Beispiel, ein Diamant-ring, 1930 verkauft für 199 tausend US-Dollar (etwa 15 Millionen). Ring mit gelben Diamanten, ursprünglich geschätzt auf 206 tausend US-Dollar (15,5 Millionen Rubel), erworben am Ende für 253 tausend US-Dollar (etwas mehr als 19 Millionen Rubel). Ein paar Diamant-Ohrringe mit Smaragden Marke Graff verkauft wurde für 60 tausend US-Dollar (4,5 Millionen Rubel), das ist fast das doppelte des ursprünglichen Preises.

In Summe, die Umsätze Haus Sotheby ‚ s Betrug $ 6,1 Millionen (451 Millionen Rubel).

„Sie tragen Ihre riesigen Diamanten zu Hause, weil es Ihnen Freude bereitet“, sagte Katherine Beckett. Sie berichteten auch, dass Sie in der Lage war, davon zu überzeugen, seinen Mandanten zu Auktion ein wertvolles lot — ein Diamant-Armband Tutti Frutti 1930 mit bunten Steinen um die Marke Cartier. Die anfänglichen Kosten für das Produkt belaufen sich auf 600 tausend US-Dollar (45 Millionen Euro). Der Experte ist sich sicher, dass „der online-Verkauf ein Erfolg wird“.

Früher, im April, haben die Chinesen verbrachte Millionen Dollar am ersten Tag nach der Aufhebung der isolation. Also, Luxus Hermes boutique in Guangzhou bei der Eröffnung in Aufmachungen für den Verkauf von verschiedenen Luxus-Gegenstände: Geschirr, Möbel, Lederwaren und teuren Handtaschen, insbesondere mit Diamanten „Birkin Himalayan“. Am Ende des Tages die Einnahmen beliefen sich auf drei Millionen Dollar.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here