Offenbart das Schlimmste für die Isolierung Bereichen von Moskau

0
33

Foto: Ivan Vodopyanov / „Kommersant“

Teile von Süd-westlichen administrativen Bezirk von Moskau, war die schwerste Trennung, berichtet „Interfax“ unter Berufung auf Daten aus dem Moskauer Zentrum für urbane Studien und Planung.

Experten führen regelmäßige überwachung der Aufzeichnungen auf das Thema des Corona-Virus-Infektion und Art der Isolierung in den regionalen Gemeinden. Nach Ihnen, die Bewohner der Gegend Konkovo, zyuzino, Kotlovka, Akademischen und Severnoe Butovo (Sie befinden sich alle im Süd-Westen der Stadt) sind die aktivsten im Internet. Diese Bereiche sind unter den Standorten mit ungünstigen Bedingungen, wie schwache Sonneneinstrahlung, einen kleinen Bereich von Metern und die geringe Verfügbarkeit von kommerziellen Einrichtungen. Mittlerweile, Sonneneinstrahlung, Anzahl der Geschosse und die Art der Konstruktion, die Verfügbarkeit von kommerziellen Infrastruktur und parks sind wichtige soziale Faktoren, die die Stimmung der Menschen, sagen Analysten.

Stadtplaner weisen darauf hin, dass Sie aktiv das Thema Pandemie übertreiben Internet-Nutzer Leben in Troparevo-Nikulino, Moskau Shchukino und Pokrovskoye-Streshnevo, die. Doch die Stadt hat zwei Bereiche ermittelt, in denen coronavirus vor kurzem aufgehört zu diskutieren, ist gebirgig und Sokolniki.

Früher im April, die Russen Ratschläge, überleben in der isolation. Laut Psychologen, können Einschränkungen in der Zeit der Ausbreitung des coronavirus Bürger helfen neuen hobby, kurze Zeit mit den gadgets, die, die Belüftung der Wohnungen und eine Reihe von anderen Maßnahmen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here