Die Führung der Russischen Kliniken bestraft, die für die Behandlung der Krankenschwestern im Zimmer für die Kleidung

0
77

Rahmen: Telegramm-Kanal-BAZA

Leiter der Infektiologie der Stadt Derbent Krankenhaus aus dem Amt entfernt, nachdem die Entstehung von online-video-sechs Kranken Krankenschwestern, die liegt unter der Pipette in einen Raum für die Wäsche Lagerung. Abmahnungen erhielten, die von der Infektionskrankheit Klinik und der stellvertretende Chef Arzt der medizinischen Arbeit. Ihre Strafe verkündete in seiner Instagram den Kopf des Derbent Khizri Abakarov.

Der Bürgermeister stellte fest, dass Frauen aus dem video wurde Selbstmedikation nach schlecht gefühlt. Sie arbeitete in der Abteilung für Patienten mit viralen Erkrankungen, aber ohne den coronavirus.

In der regionalen Ministerium für Gesundheit, das Ministerium hat versichert, dass die Russischen Mitarbeiter des Krankenhauses keine Zeichen von viralen Lungenentzündung, und weiteren charakteristischen Veränderungen COVID-19. „Diese Krankenschwestern SARS. Sie unterzog sich einer Computertomographie,“ — sagte der Vertreter Büro.

Nun Frauen werden an den guten Kammer in das Gebäude der alten Klinik, dort wurde organisiert provisorischen Büro, Gästezimmer für Ihren Besuch medizinische Personal. Der Körper ist unterteilt in verschiedene Abteilungen: für schwangere Frauen, Kinder und getrennt für Patienten mit coronavirus bestätigt.

Nach dem morgen des 22. April, in Dagestan, war 417 Infektion mit coronavirus-Infektion. 11 Menschen starben, 43 geborgen wurden. In Russland 58 pro tausend infiziert, die Mehrheit befindet sich in der region Moskau.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here