Der Präsident von Kasachstan Sprach über den Zeitpunkt des Ende der Quarantäne

0
39

Kassym-Jomart Von Takeoffto: Anatoly Schdanows / Kommersant

Der Präsident von Kasachstan, Kassym-Zhomart Tokayev, Sprach über den möglichen Zeitpunkt der Ende der Quarantäne verhängt, weil der Pandemie-coronavirus. Am Donnerstag, April 23, nach Nur.kz.

„Wie auch immer, am Ende dieses Monats werden wir halten Sie die Quarantäne, und dann werden wir darüber nachdenken“, — sagte Tokayev bei einem Besuch der modulare Krankenhaus für Infektionskrankheiten in Askar.

Er stellte fest, dass Kasachstan war eines der ersten in der post-sowjetischen Raum „nahm die notwendigen Maßnahmen“ gegen den coronavirus. „Ich verstehe, dass Bürgerinnen und Bürger ist nicht sehr bequem zu beobachten, die Quarantäne, aber es gibt keinen anderen Weg“, — sagte Tokayev.

Das Staatsoberhaupt dankte den ärzten für Ihre Arbeit und aufgefordert, „wachsam sein und vor allem, um uns zu schützen.“ „Du bist auf der vorderen Flanke der front des Kampfes gegen die Pandemie. Wir sind sehr dankbar“, — sagte Tokayev.

Früher, Premierminister Kasachstans Askar Mamin, sagte, dass die Behörden beabsichtigen, die allmählich zu erweichen den Quarantäne-Einschränkungen. Nach den neuesten Daten hatte das Land beauftragte das coronavirus 2190 Menschen, 20 Patienten verstorben.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here