Der Gouverneur der region Moskau, prognostizierte eine noch schwierigere Zeit, da coronavirus

0
42

Andrew Vorobyevite: Presse-service der Gouverneur der region Moskau

Der Gouverneur der region Moskau Andrei Vorobyov vorhergesagt, der im Mai die schwierige Zeit im Zusammenhang mit der Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus bestätigt. Es wurde zitiert von RIA Novosti am Mittwoch, 23. April.

„In Moskau und der region Moskau begannen wir, um zu sehen, ein Rückgang in der Zahl der identifizierten Patienten mit coronavirus. Aber Sie alle wissen, dass das Leben ist härter“, sagte er.

Gemäß ihm, gibt es noch verschiedene Symptome der SARS-Epidemie, es sind Patienten mit einer Lungenentzündung, und Sie sollten bereit sein, für das, was könnte sich als schwieriger Monat. „Dieser schwierigen Zeit, die wir weitergeben müssen“, — sagte der Leiter der region.

Vorobyov Hinzugefügt, dass das regime der selbst-isolation begann, die erste positive Ergebnisse.

Früher, der Gouverneur angewiesen, um die Bereitstellung schnell in die region von etwa 11-12 tausend Betten für Patienten mit COVID-19.

Auf 23 April, der Welt-Gesundheits-Organisation (who) hat vorhergesagt, dass die Menschheit die Epidemie von Krankheiten wurden besiegt. Laut der Organisation, im Falle der Beendigung der Impfung zurück, Masern und polio.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here