Nordkorea sagte nichts über die Gesundheit von Kim Jong-UN

0
55

Foto: Vitaly ANEC / RIA

Die Regierung und die Medien von Nordkorea reagiert nicht auf Berichte über gesundheitliche Probleme bei der Landes Führer Kim Jong UN, hergestellt in Süd-Korea und im Westen. Dies wurde von Reuters berichtet.

Es wird berichtet, dass alle Berichte und veröffentlicht Materialien, die Aussehen, als ob nicht ein Tag früher wurde berichtet, dass ein Politiker ist in einem kritischen Zustand.

Laut Tae Yong Ho, der ehemalige nordkoreanische Botschafter in London, floh aus dem Land Südkorea im Jahr 2016, das Verhalten der staatlichen Medien ungewöhnlich. Zuvor wurden Sie schnell zu reagieren, zu ausländischen Nachrichten über das nordkoreanische Führer zu leugnen, verschiedene Gerüchte über Sie.

„Immer, wenn es wurde berichtet, etwas umstritten, Nordkorea in einer Angelegenheit von Tagen gehandelt zu zeigen, dass er lebendig und gut“, — zitiert Agentur sein Wort.

Früher, das Nord-koreanische Agentur Yonhap verweigert Informationen über die sich verschlechternde Gesundheit des nordkoreanischen Führer. Dies bestätigte der Vertreter der administration des Präsidenten von Süd-Korea.

April 21, CNN berichtet, dass Kim Jong UN ist in einem kritischen Zustand nach der Operation. Informationen, die in Washington von einer der amerikanischen Vertreter mit direkten Zugang zu Informationen.

Kim Jong UN verpasst feier des Geburtstags seines Großvaters Kim Il-sung, das war im April statt 15, die verursacht eine Reihe von Vermutungen über den Zustand seiner Gesundheit. Vier Tage vorher, er war bei der Regierung treffen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here