Ein Mann, der sechs Jahre im Gefängnis verbracht hat, heraus kommen und verpflichtet, die gleichen Verbrechen

0
41

Alan Fitzgeraldthe: Northampton Crown Court

Ein Bewohner der englischen Stadt Rushden, Northamptonshire, sechs Jahre im Gefängnis für Betrug Senioren Opfer 39 und wieder unter dem Gericht für ähnliche Verbrechen. Dies ist die website der Daily Mail.

Die 53-jährige Alan Fitzgerald (Alan Fitzgerald) war im Gefängnis im Jahr 2014. Er gab sich einen Baumeister und verführt den älteren Menschen 39 für 300 tausend Pfund (28,4 Millionen Rubel).

Nur ein paar Wochen nachdem es veröffentlicht wurde, Fitzgerald begann wieder zu rufen potenzielle Opfer. Er gab zu, zehn zählt bezogen auf Betrug älteren Menschen im März. Er steht im Verdacht der Begehung von 24 Verbrechen, bei denen er eingeladen wurde, in die Menschen, für eine Gesamtmenge von 14 tausend Pfund (1,3 Millionen Rubel).

Montag, 20 April, verurteilte das Gericht Fitzgerald bis 40 Monate im Gefängnis. Von den 34 opfern waren 25 Menschen mit Behinderungen oder Menschen über 60. Eines der Opfer habe er das Auto, andere haben gefordert, die Zahlung von Reparatur-Dienstleistungen sind entweder nicht vorgesehen, oder schlecht.

Früher wurde berichtet, dass die Polizei in der US-Stadt Auburn, Alabama, ist auf der Suche nach einem unbekannten Täter, der angeblich versteckte sich in die Decke und immer wieder ausgeraubt, ein Lebensmittelgeschäft. Speichern Mitarbeiter der Polizei gemeldet, dass jedes mal, wenn Sie sah oder hörte der verdächtige versteckt sich in der Decke über der Decke.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here