Die Vertreter Zavorotnyuk, kommentierte die Gerüchte über Ihre Diagnose

0
59

Anastasia Zavorotnyuk: Yuri Martianov / Kommersant

Ein Zertifikat unter Angabe der Diagnose und der Ort der stationären Behandlung Schauspielerin Anastasia Zavorotnyuk, in den Medien veröffentlicht — eine Fälschung. Diese „Moskowski Komsomolez“, sagte Ihre Sprecherin Marina Potapova.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Rezeption des zentralen klinischen Krankenhaus in der Stabsstelle des Präsidenten der Russischen Föderation, die Adresse, die im Zertifikat angegeben ist, bestritt auch den Bericht: „wir Haben viele stars behandelt werden, sind in einem separaten Gehäuse für die privilegierten, aber immer noch gibt es Gerüchte. Aber Zavorotnyuk niemand kennt und nicht gehört“.

Zuvor die Zeitung „Komsomolskaja Prawda“ veröffentlicht ein Zertifikat, in dem es hieß die Diagnose Künstlerin Glioblastom. Die Veröffentlichung, unter Berufung auf eine Quelle sagte auch, dass der Autounfall der Entlassung aus dem Krankenhaus auf die Isolierung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here