Der star von „the quiet don“ war froh, von seiner Rente und beschämt die Akteure hinter den Beschwerden

0
56

Ljudmila Hatewatch: Sergei Pyatakov / RIA Novosti

Volkskünstler der RSFSR Lyudmila hityaeva waren zufrieden mit der Größe seiner Rente und schämen sich andere Akteure für die Klagen über kleine Zahlungen vom Staat. Es wird berichtet StarHit.

Sie sagte, dass, bevor Sie aufgeführt 25 tausend Rubel, und jetzt noch 30 tausend. Nach den stars von „the quiet don“, manchmal schreibt Ihr Sohn, der im Ausland arbeitet, bieten finanzielle Hilfe, aber die Schauspielerin nicht beschweren, mit ihm über Geld und sagt, dass Sie kann helfen bei finanziellen Problemen.

„Noch nie beschweren. Eltern ausgelöst wurde — nie zu jammern. Das, was ich Tue! Ich bin ein introvertierter Mensch und Lebe allein, damit ich nicht beirren“ — gemeinsame hityaeva.

Sie gestand, dass Sie Ihr lachen Beschwerden von Kollegen über Renten. Ihrer Meinung nach, um die Unzufriedenheit auszudrücken kann Menschen, die Sie erhalten 15 tausend. „Einige Akteure bekommen Millionen für das Schießen, wie Sie können?“ — überrascht der Künstler.

89-jährige Lyudmila hityaeva bekannt für solche Filme wie „Abende auf einer farm in der Nähe von Lasar“, „virgin soil umgedrehten“, „cook“, „Finist – bright Falcon“ und „war ein Hund, der auf dem Klavier“.

Früher im April, Schauspielerin Lidia Fedoseeva-Shukshina erzählte mir, dass erhält als pension ist 55 tausend Rubel. Sie fügte hinzu, dass Ihr Geld fehlt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here