Das russische Ministerium für Gesundheit unterstützt die Erneuerung der restriktiven Maßnahmen, die auf der Mai-Feiertage

0
44

Foto: Ilnar Salakhiev / „Kommersant“

Die wichtigsten epidemiologin des Gesundheitsministeriums Nikolaj Briko gemacht für die Erweiterung um Russland von den restriktiven Maßnahmen aufgrund coronavirus während der Mai-Feiertage. Seine Worte führt TASS am Mittwoch, 22. April.

Er stellte fest, dass andere Länder, die „eine weitere phase der Entwicklung der Epidemie Prozess“ noch nicht Abbrechen Aktion der selbst-isolation und soziale Distanz. „Einige Erleichterung ist, aber diese Maßnahmen bleiben. Also, in unserem Land, diese Maßnahmen müssen erhalten bleiben“, sagte Briko.

Frühere Umfragen eine Umfrage durchgeführt, die Ergebnisse zeigten, dass fast 60 Prozent der Russen nun in den Urlaub und kann die Feiertage zu Hause oder in der Hütte. Den rest hoffe immer noch Sie gehen auf eine Reise quer durch das Land (30 Prozent) oder im Ausland (drei Prozent).

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here