Schrottplatz Storytellaz gesagt, über Poesie und Pussy Riot in der show Mint-Musik nach Hause

0
59

Foto: @junkyard_storytellaz

St. Petersburg rock-n-roll-band Junkyard Storytellaz nahmen an der zweiten Ausgabe des online-Projekt des Festivals „wilde Minze“, die sogenannte Mint-Musik zu Hause. Darüber berichtet in einer Pressemitteilung erhielt die Redaktion von“.ru“.

Die premiere der zweiten episode der show findet am 24. April. Die Musiker genannt, die für die übertragung, zusammen mit Solist Jack Wood, Alexandra Klokovii und Sprachen über Poesie, freiwillige U-Russisch rock und Misstrauen von Pussy Riot. Führende das Programm wurden von den Produzenten von „Wilde Minze“ Klyukin Andrey und Gastgeber der festival der UCLA.

Die erste episode veröffentlicht wurde vor einer Woche auf dem YouTube-channel Mint Musik zu Hause. Sein Gast war die Moskauer Sänger Leuchtturm.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here