Russische Jugendliche fanden die Drogen und starb im Treppenhaus

0
53

Foto: Oleg Karsaev / „Kommersant“

Zwei Jugendliche 16 und 17 Jahre, wurde gefunden, tot im Treppenhaus eines Wohnhauses am Leninsky Prospekt in Moskau. Vermutlich wird der Tod wurde verursacht durch eine überdosierung von Psychopharmaka, laut „Moskowski Komsomolez“.

Nach Angaben der Zeitung, die Toten wurden Freunde in der Grundschule während des Studiums in der Schule. Dann fingen Sie an, zu gehen, zu anderen Bildungseinrichtungen und nicht in der Nachbarschaft wohnen, sondern weiter zu kommunizieren. Vor ein paar Tagen 16-jähriger junge gefunden, ein Lesezeichen mit einem Medikament, prahlte finden, in Gesprächen und APR 20, rief einen Freund, um zu versuchen, den Inhalt. Am selben Tag wird der junge Mann verließ das Haus, erzählte seiner Mutter, er würde wieder in 20 Minuten. Es stellte sich heraus, dass er ging zu seinem Freund, und das Letzte mal Sprach ich am Telefon mit einem Elternteil etwa 20:00 Uhr, und dann nicht in Kontakt gewesen. Eine Frau die ganze Nacht auf der Suche für den Sohn, und die Nacht auch angekommen in der Residenz von seinem Freund, Sprach mit seiner Familie, die waren auch besorgt über den Mangel an ein Kind.

Leichen von zwei Kollegen die Bewohner des Hauses fand am morgen des 21 April, im Treppenhaus zwischen dem fünften und sechsten Etage des Gebäudes, wo er lebte 17 Jahre alt. Die Szene war zwei Stockwerke unter der Wohnung des Jungen. In der Nähe lag das Paket mit weißem Pulver und schickte es zur Prüfung. Gegründet wurde die Identität der Opfer, dann die Ermittler kontaktierte die Eltern. Sie sagte, dass ich hatte nicht bemerkt, daß die Kinder die Zeichen der Verwendung von Verbotenen Substanzen.

Früher in Moskau in der Wohnung, Kutuzovsky prospect entdeckt wurde der Körper der beiden Jungen Männer, der 29-jährige Mädchen und der 25-jährige Sohn des berühmten Russischen Chirurg. Mögliche Todesursache war eine überdosis Drogen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here