Bodypositive Sängerin spielte in Unterwäsche und Sprach über psychische Gesundheit

0
47

Foto: @lizzobeeating

US-amerikanische Sängerin Melissa Viviane Jefferson, bekannt als Lizzo, die Hauptrolle in Spitzen-Unterwäsche und Sprach über die psychische Gesundheit während einer Pandemie coronavirus. Das video postete Sie in Ihrem Instagram-account.

Die Sänger geraten die Anhänger, um den Fokus auf den Teil des Körpers, die Sie am wenigsten mögen, und „zeigen Sie ein wenig Liebe.“ „Die Quarantäne ist eine Menge von Menschen leiden unter psychischen Störungen, aufgrund der Tatsache, dass Sie nicht das Haus verlassen und die Durchführung routine Pflege“, sagte Stern. Sie gestand, dass Sie irgendwann begann, erleben Selbsthass und fügte hinzu, dass es notwendig ist, um sich daran zu erinnern Ihrer Werte.

Im letzten Jahr Time magazine erkannt Lizzo Künstler des Jahres. Später, der Sänger kritisiert der amerikanische ökonom Boyce Watkins, wer hat Ihre Popularität mit der Adipositas-Epidemie in den Vereinigten Staaten. „Ich bin beliebt, weil Sie schreiben gute songs, die talent haben und organisieren die energetische neunzig-Minuten-show mit Liebe gefüllt. Die einzige person, die wir versuchen sollten zu einem besseren Sie,“ antwortete der Sänger.

Lizzo ist bekannt für hits wie Wahrheit tut Weh, Saft und Gute, Wie die Hölle. Sie setzt sich aktiv für die LGBT-community und setzt sich für die Ideen der bodypositive. Ihr backup-Tänzer, Die Großen Grrrls besteht ganz voll von Frauen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here