Sobyanin kündigte die Ausweitung der Regelungen der selbst-isolation bis 1. Mai

0
55

Foto: AGN „Moskau“

Der Moskauer Bürgermeister Sergej Sobyanin angekündigt, die Verlängerung bis zum 1. Mai, das regime der isolation auferlegt, zur Bekämpfung von coronavirus. Es wird berichtet von RIA Novosti.

Auf der online-Konferenz mit dem Russischen Präsidenten Wladimir Putin, sagte er, dass in Moskau verabschiedeten restriktiven Maßnahmen zur Bekämpfung der coronavirus „reicht in diesem Stadium“.

Im März-April, Moskau haben die Behörden schrittweise verschärft die restriktive Maßnahmen verhängt, weil der coronavirus. So, die geschlossene Stadt, Bildungseinrichtungen, verboten, Veranstaltungen, Senioren verpflichtet sich, das Haus zu verlassen, und alle Einwohner der Hauptstadt nicht verlassen das Haus ohne einen guten Grund.

April 10, Sobyanin angekündigt, dass Moskau eingeführt Durchsatz-Modus. 15-APR-Maßnahmen begannen zu betreiben und für die Bewegung mit dem Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln, wie mit dem taxi.

In Russland für den letzten Tag aufgezeichnet 4268 tausend Fälle von Infektion mit dem coronavirus. Die Gesamtzahl für die Zeit der Epidemie überschritten hat 47 Tsd. Für den gesamten Zeitraum aufgezeichnet 405 Todesfälle, erholt 3446 Menschen.

Die meisten mit einem virus infiziert, befindet sich in Moskau und dem Gebiet Moskau. In der Hauptstadt gibt es 26 350 Fällen, einschließlich 2026 war für den letzten Tag. 1838 wurden die Menschen geheilt. 204 Patienten starben an Komplikationen. In der region Moskau gibt es 578 Infektion mit einem coronavirus.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here