Pilot SSJ-100 gehen wird der Prozess für das brennen in Scheremetjewo Flugzeuge

0
48

Foto: RIA Novosti

Pilot SSJ-100 Denis Evdokimov gehen Sie auf Testversion zum brennen 5. Mai 2019 am Flughafen das Flugzeug. Am Montag, 20. April, „die Tape.ru“ berichtet in der Generalstaatsanwaltschaft von Russland.

Ein Strafverfahren betrachtet, in der Khimki Stadtgericht von Moskau region. Evdokimov berechnet gemäß dem Dritten Absatz von Artikel 263 des Strafgesetzbuches („Verletzung der Regeln der Sicherheit der Bewegung und den Betrieb des Luftverkehrs, brachte auf Unvorsichtigkeit verursacht schweren Schaden für die Gesundheit, den Tod von zwei und mehr Personen und großen Schäden“).

Wie berichtet „Lente.ru“ der offizielle Vertreter des Investigative Committee von Russland, Svetlana Petrenko, ein Strafverfahren wurde gehalten, Brand -, technische -, Flug -, Flugzeug -, Wartungs-und andere Gerichtsmedizinische Untersuchung, die es erlaubt, zusammen mit anderen Beweise zu rekonstruieren, die Umstände des Vorfalls.

Die Untersuchung überprüft die Handlungen der Versand und service von such-und Rettungsdiensten Sicherstellung der Flüge der Flughafen Moskau-Scheremetjewo. Gefunden, die Sie nicht beeinflussen kann, was passiert ist. Nach dem Studium der Daten-Rekorder, die Ermittler zu dem Schluss gekommen, dass Sie widerlegen die version Evdokimova über eine mögliche Fehlfunktion des Flugzeugs.

Die SSJ-100-Flugzeuge Feuer gefangen, während eine Notlandung in der Hauptstadt-Flughafen Scheremetjewo am 5. Mai 2019. Er folgte dem Flug Moskau — Murmansk, wurde aber zur Rückkehr gezwungen Abflug. Nach der Kommandant des Schiffes und der anderen crew-Mitglieder das Flugzeug wurde von einem Blitz getroffen, dann gab es ein problem in der Kommunikation, und Sie weigerte sich, die automatische.

Laut der Untersuchung, der Kommandant der crew hatte eine unsanfte Landung auf der Landebahn auf. Als Ergebnis seiner Aktionen führte zu Zerstörung und das Feuer im Flugzeug. Bei dem Absturz getötet, 40 Passagiere und ein crew-Mitglied, weitere 10 Menschen erhielten Verletzungen unterschiedlichen Schweregrades. Gerade zu der Zeit, das Feuer an Bord gab es 78 Personen, darunter drei Minderjährige, und fünf crew-Mitglieder.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here