Offengelegt neue Fristen, Russischen Superleague

0
56

Foto: Ilya Pitalev / RIA Novosti

Der weltweit stärkste diesel-elektrische superlethal „Viktor Tschernomyrdin“ übertragen werden, um die wichtigsten Kunden — Rosmorport — bis Ende 2020. Neue Bedingungen seiner Kapitulation eröffnet durch den Minister für Industrie und Handel Russlands Denis Manturov in der „Akteure, die mit Naila Asker-zade,“ auf dem Kanal „Russland-1“, berichtet TASS.

„Ich hoffe, dass die Kollegen aus dem Verkehrsministerium wird uns unterstützen, und wir werden eine Lösung finden, um in vollem Umfang alle vertraglichen Bedingungen, auch in diesem Jahr nehmen die Eisbrecher wichtigsten Kunden,“ — sagte Manturov.

Er betonte, dass die anfänglichen Kosten für den Bau der Eisbrecher stieg von 8 Milliarden Rubel auf mehr als 10 Milliarden Rubel, mit dem Ergebnis, dass es jetzt die Wahrscheinlichkeit, dass der Vertrag überarbeitet wird.

Die Lieferung der Eisbrecher, für die der Auftrag im Wert von 7,9 Milliarden Rubel unterzeichnet wurde im Jahr 2011 und zweimal verschoben. Zunächst, „Viktor Tschernomyrdin“ war die Planung zu liefern, im Jahr 2015, sondern bis 2017, der Termin wurde verschoben, bis September 2018. Dann kam die information, dass die Eisbrecher-pass wird im Juni 2019.

Erhöhung der Kapazität der Russischen Häfen zur Verfügung gestellt von der Bundesregierung das Programm „Marine Häfen von Russland“ nationalen Projekt“, einen Umfassenden plan für die Modernisierung und Erweiterung von Stamm-Infrastruktur“. Nur innerhalb es „Rosmorport“ braucht, um bis 2024, neun neue Eisbrecher, einschließlich, um sicherzustellen, kontinuierlichen Betrieb des Einfrierens Seehäfen des Fernen Ostens pool.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here