Namens der Organisatoren der Proteste gegen die isolation in den Vereinigten Staaten

0
59

Foto: Mike Blake / Reuters

Die Washington Post rief die Organisatoren der Proteste gegen die isolation in den Vereinigten Staaten. Nach der Veröffentlichung, die hinter den Protesten ist die ultra-rechten Gruppe aus Minnesota, der Kopf von denen ist ein Kämpfer für das freie tragen von Waffen Ben Dorr.

Nach Angaben der Zeitung, Dorr und seine halb-Brüder, die sich auf dem Internet Informationen darüber, was die Gefahr von coronavirus übertrieben, und Länder versuchen die Kontrolle über die Bürger und zerstören private Unternehmen. Durch eine lokale community-Gruppe in Facebook rufen die Menschen zu gehen, um Proteste in Staaten wie Wisconsin, Ohio, Pennsylvania und new York.

In einigen anderen Fällen, die Organisatoren der Proteste waren die Vertreter der Konservativen Partei. Zum Beispiel, in Michigan, öffentlich gegen die isolation wurde von einem Mitglied der Wahlkampf-Hauptquartier der Präsident der Vereinigten Staaten, Donald trump, Ehefrau lokalen MP-Meson Maddock.

In Facebook gesagt, dass ich nicht entfernen können, das ruft zu Protesten auf, wenn die Aktivität nicht durch örtliche Gesetze verboten. Aber in Staaten wie new Jersey und Kalifornien der Inhalt ist noch entfernt ist.

Nach den neuesten Daten, den USA verzeichnete mehr als 759 tausend Fälle von Infektion mit dem coronavirus. Von diesen, mehr als 40 tausend Menschen starben, 70.9 tausend — geheilt. Insgesamt gibt es über 2,4 Millionen Fälle von Infektion.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here