Er ist in der Lage, „Kreuz der Welt“ Kämpfer

0
61

Foto: Hamad I Mohammed / Reuters

American vierten generation Kämpfer F-15 Eagle trägt drei 600-Pfund (über 272 kg) externen tank bietet eine Reichweite von 3000 Meilen (4828 km) ohne auftanken in der Luft, schreibt Populäre Mechanik.

„Dieser unglaubliche Auswahl, kombiniert mit der Fähigkeit, die F-15 zu bewegen, mit einer kreuzenden Geschwindigkeit von 0,9 Mach-Zahl in der nonafterburning regime bedeutete, dass die F-15 überqueren konnte fast die ganze Welt in jedem Augenblick“, — sagt der Veröffentlichung.

Die Zeitung erinnert daran, dass die F-15 Eagle, die erste fliegt im Juli 1972 wurde die amerikanische Antwort auf die MiG-21 sowjetischer Produktion (bis Juni 1956), gut etabliert, während des Vietnam-Krieges, als auch als Abfangjäger MiG-25 (für die erste Zeit stieg von 1964).

Popular Mechanics schreibt, dass die F-15 Eagle erhielt einen radar an/APG-63, die es Ihnen ermöglichen, feindliche Flugzeuge auf Entfernungen bis zu 200 Meilen (rund 322 Kilometer), die wiederum zum ersten mal war ausgerüstet mit einem programmierbaren system-Prozessor zur Aktualisierung der system ohne Austausch von hardware.

Der Nachfolger der F-15 Eagle paper ruft die weltweit erste Jagdflugzeug F-22 Raptor, die ist auch entwickelt, um zu gewinnen Luftüberlegenheit.

Im April, die F-15QA (Katar Erweitert), die als die advanced-version die Produktion der F-15 Eagle zum ersten mal in die Luft.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here