Der ehemalige Spieler von team Frankreich verloren ging während einer Pandemie coronavirus

0
75

Samir nacrite von: ZUMA / Globallookpress.com

Französisch-Anderlecht-Mittelfeldspieler Samir Nasri nicht zu kommunizieren mit Vertretern des Clubs während einer Pandemie coronavirus. Berichtet die Daily Mail.

Der 32-jährige ehemalige Spieler von team Frankreich reiste in die Vereinigten arabischen Emirate, verschwand dann und stellte die Kommunikation mit dem Arbeitgeber. Der Letzte Eintrag in Instagram Nasri ist vom 1. April an. Der belgische Verein kann einseitig den Vertrag kündigen, mit der Spieler für die Weigerung, Informationen über Ihren Standort.

Inmitten der pause in der Meisterschaft von Belgien „Anderlecht“ erfordert vom Spieler Informationen über Ihre Bewegungen, wie auch die Daten über die durchgeführten Schulungen. Nasri ist der einzige Spieler, der club, der ignoriert diese Anforderung.

In acht Partien für den club, Nasri erzielte zwei Tore. Er zog nach dem club aus „West ham United“. Den Großteil seiner Karriere der Franzose wurde in England. Von 2008 bis 2011 verteidigt er die Farben von Arsenal, danach wechselte er zu Manchester city.

Wegen Nasri 41 Spiele und fünf Tore in der Nationalmannschaft von Frankreich.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here